• WESENsART Papeterie post@wesensart-papeterie.de

Interview

Achtsamkeit für die Umwelt beginnt bei dir – ein Interview mit Maria Anna Schwarzberg 1000 600 WESENsBande
Achtsamkeit für dein Umfeld beginnt bei dir selbst Ein Interview mit

Achtsamkeit für die Umwelt beginnt bei dir – ein Interview mit Maria Anna Schwarzberg

Getreu dem Motto »Bildet Banden!« führten wir ein tolles Interview mit der wunderbaren Autorin, Aktivistin und Verlegerin Maria Anna Schwarzberg.

weiterlesen
Foto und Film als eigener Ausdruck 1000 600 WESENsBande
Reem – ein pinkes Wesen mit Hijab, sagt das Fotos und Videos wie ein drittes Auge für sie sind und ihr helfen, schöne und leuchtende Details zu sehen.

Foto und Film als eigener Ausdruck

Seit 2015 lebt Reem in Magdeburg. Ihre Erfahrungen als geflüchtete Frau in Deutschland verarbeitet sie in verschiedenen in Film- und Fotoprojekten. Heute sprechen wir mit ihr im WESENsART-Interview.

weiterlesen
Die Lady mag viel Glitzer 1000 600 WESENsBande
Titelbild für den Beitrag: links ist en Foto von Lady Maxime zu sehen mit roten Haaren. Daneben die Lady als Wesen mit blondem Haar, Kleid und pinken Federn.

Die Lady mag viel Glitzer

[Werbung, unbezahlt, da Empfehlungen] Drag up your life, Teil 2 Lady Maxime streut Glitzer auf die Bühnen – das Interview mit Max Engelmann Wie können wir am besten Geschlechtervorstellungen als sozial konstruiert entlarven? Am besten, in dem wir sie überziehen und dadurch als Rolle entlarven. Eine Kunstform die das schon seit Jahrhunderten tut ist der…

weiterlesen
Drei Fragen an Yannie 1024 436 WESENsBande
Wesensbande // Wesen Yannie

Drei Fragen an Yannie

Um unsere Wesen selbst zu Wort kommen zu lassen, haben wir uns überlegt, wir stellen ihnen mal ein paar Fragen, damit sie noch mehr über sich verraten können. Heute haben wir ein paar Antworten von Yannie für dich. … auf folgende Fragen: »Warum Feminismus fetzt«, was Feminismus mit basteln zu tun hat und wie auch du feministisch aktiv werden kannst.

weiterlesen
Riot statt Rosen! 1024 816 WESENsBande
Ally, Valententin*a, Zafer und Yannie halten ein Schild hoch, darauf steht »Die Emanzipation aller Menschen erkämpfen!« und »Feminismus rules«

Riot statt Rosen!

Am 8. März ist Frauen*KampfTag
… und uns nicht nach Blumen, eher nach mehr Gleichberechtigung.
In diesem Jahr jährt sich der Frauen*KampfTag zum 106. mal. Doch welche Fortschritte haben wir gemacht?

Wir haben uns all diese Gedanken zum Anlass genommen und ein paar Fragen zu Feminismus, Gleichberechtigung und eurem Verhältnis zum 8. März gefragt. Unsere Interview-Partner*innen kommen aus ganz unterschiedlichen aktivistischen Kontexten, mit ganz verschiedenen Hintergründen und Biographien.

weiterlesen