• WESENsART – Papeterie, die aus der Reihe tanzt. post@wesensart-papeterie.de

WESENsBANDE

WESEN stellen sich vor

WESEN stellen sich vor

WESENsBANDE

Ohne uns Wesen, die wir da einfach aus dem Nichts heraus auf dem Papier erscheinen, wären WESENsART nichts. Wir transportieren die Gedanken, die du und viele andere Menschen auf dieser Welt in sich tragen und sprechen sie aus. Uns ist egal, was andere über uns denken. Wir sind launig, liebenswert, verrückt und tanzen einfach liebend gern aus der Reihe.

Jedes von uns Wesen ist allein schon eine Wucht und bereit, jede Menge Unruhe zu stiften. Doch um wirklich ein bisschen Schwung in den Laden zu bringen, brauchen auch wir Wesen gebündelte Kräfte. So haben wir uns zur WESENsBANDE zusammengeschlossen, um gemeinsam mehr Spaß, Krawall, Remmidemmi, Glitzer, Konfetti und Freude in die Welt zu tragen.

Doch was sind wir eigentlich für Wesen, die wir da überall auf dem Papier auftauchen?

Hier wollen wir uns dir mal ein bisschen genauer vorstellen:

WESENsART – Alex

Alex

»KANNST DICH JA MAL MELDEN, HALT NUR NICHT BEI MIR.«

WESENsART – Ally

Ally

»ICH WÄHLE MEIN GESCHLECHT SELBST.«

WESENsART – Chakka

Chakka

»LACHEN IST GESUND. FÜR DICH UND DEINE UMWELT.«

  • Ich bin ’ne verrückte Nudel.
  • Ich tanze gern, vor allem auch gern entgegen des Rythmus. Das musst du erst mal können!
  • Ich verrate dir gern, was mich täglich auf’s Neue positiv stimmt.

WESENsART – Curly

Curly

»GENIESSE JEDEN MOMENT, DENN DIESER IST EINMALIG.«

  • Ich bin sehr aktiv und neugierig und immer bereit ein neues Abenteuer zu erleben.
  • Mit Alex gehe ich daher wahnsinnig gern auf Reisen.
  • Ich meistere meinen Alltag mit einem Bein
  • … daher brauche ich ein bisschen mehr Zeit und mache mittlerweile alles in Ruhe.

Ein lila Wesen mit rotem Hijab hebt die linke Hand zum Gruß und in der anderen Hand hält sie ein paar Stifte: Iman Shaaban

Iman

»MALEN IST FÜR MICH WIE SCHLAFEN UND ESSEN.«

  • Meine Comics sind oft mit einem Witz verbunden, der auch Sprache braucht.
  • Ich glaube, es gibt viele Frauen – vor allem Künstlerinnen – die in ihrem Leben kämpfen müssen, berühmt zu werden oder eine Chance zu haben.
  • Aktuell arbeite ich an verschiedenen künstlerischen Projekten mit.

WESENsART – Jamie

Jamie

»ESOLIEBE STATT BEZIEHUNGSKACK.«

  • Ich verstehe unter Liebe eine tiefe Verbundenheit und Zuneigung, die mich erfüllt, bereichert und mir Wärme gibt.
  • Genau darum habe ich für mich den Begriff Esoliebe geprägt.
  • Ich möchte so lieben können wie ich will.

Max Engelmann als Lady Maxime mit ganz viel Glitzer.

Lady Maxime aka Max

»LADY MAXIME STREUT GLITZER AUF DIE BÜHNEN

  • Mein erstes Paar Schuhe als Lady war 7 Nummern zu klein.
  • Die Lady kann viele Dinge offener, lauter und direkter sagen, als ich es als Privatperson dürfte.
  • Drag oder Travestie sind das optische Spiel mit den Geschlechter.

WESENsART – Loui

Loui

»CHECK MAL DEINE PRIVILEGIEN.«

  • Awareness ist geil – Ein Miteinander ist (nur) über Selbstreflexion möglich.
  • Ich versuche mich in Achtsamkeit – auch der Umwelt gegenüber, daher bin ich für den Klima-Wandel, Nachhaltigkeit und das Ressourcen schonen
  • Ich bin schon sehr direkt. Da muss ich manchmal aufpassen, dass ich damit nicht andere überfahre.

Luca, ein gelbes Wesen, sitzt im Rollstuhl

Luca

»LASS UNS BARRIEREN ABBAUEN — IM KOPF UND IM ALLTAG.«

  • Ich identifiziere dir gern Hindernisse, die du mir vielleicht unbewusst in den Weg räumst.
  • In der WESENsBande habe ich Verbündete gefunden, mit denen ich gemeinsam auf diese Probleme und Barrieren aufmerksam mache.
  • Ich verschönere mir gern meinen Rollstuhl mit feschen Stickern.

Mika, ein blaues, knubbliges Wesen mit einem Glas in der rechten Hand

Mika

»Auf ein Neues!«

  • Ich lass mich von meinem eigenen Optimismus antreiben. In diesem Sinne:  »Auf ein Neues!«
  • Es ist mir wichtig, vor Augen zu haben, wo ich hin will und was ich erreichen will. Dabei hilft es mir einen Plan zu machen.
  • Und wenn ich dann ein Ziel erreicht habe, ist das Schönste: Hoch die Gläser und Erfolge feiern!

WESENsART – Reem Alrahmoun als Wesen

Reem

»Foto und Film als eigener Ausdruck«

  • Fotografie und Film sind für mich wie ein drittes Auge. Sie helfen mir schöne und leuchtende Details zu sehen und festzuhalten.
  • Ich verstehe mich als Humanistin, weil ich für jede Person einstehe, die unfair behandelt wird.
  • Eine Frau zurück zu weisen, weil sie Hijab trägt, macht Menschen hier in Deutschland nicht viel besser als in Saudi Arabien, wo Frauen zurückgewiesen werden, weil sie keines tragen. In beiden Fällen wird  den Frauen die Entscheidung geraubt, das zu tragen, was sie wollen.

WESENsPOST
WESENsART – Robyn

Robyn

»HABEN IST BESSER ALS BRAUCHEN.«

  • »Für mich ist klar: ich hab lieber drei Augen, so kann ich die Welt um mich herum vielbesser wahrnehmen. Denn eins ist doch mal klar: »Haben ist besser als brauchen«.
  • »Brauche ich das wirklich?«. Ich sage da lieber mal JA!
  • Ich eine ganz große Schwäche für glitzernden Schnick-Schnack und Bücher.

WESENsART – Sammy

Sammy

»TANZ! VORALLEM AUS DER REIHE.«

Stephanie Weber als Hans Schwanz als Wesen

Stephanie aka Hanz Schwanz

»DRAG UO YOUR LIVE.«

  • Stephanie Weber spielt mit Gender-Rollen & dekonstruiert sie. Oder ist es doch eher ihr Alter-Ego Hans Schwanz?
  • Drag ist für mich nicht nur Entertainment, sondern auch politische und feministische Praxis.
  • Natürlich bekommen Kinder mit, was es für aktuelle Themen in der Erwachsenenwelt gibt.

WESENsArt – Valentina

Valentin*a

»ICH SCHENK DIR WAS.«

WESENsART – Yanni

Yannie

»FEMINISMUS FETZT!«

  • Ich bezeichne mich bewusst als Feministin.
    Und damit bin ich nicht allein.
  • Bist du auch dabei?
  • Ich bin ein echtes Power-Wesen und pack wo ich kann einfach selbst mit an.
  • Ich bin ein totaler DIY-Fan. Und stempeln fetzt.

Zafer steht für Feminismus und Islam und Kunst – feministische Kunst

Zafer

»LASST UNS ZUSAMMEN FEMINISTISCHE KUNST MACHEN!«

  • Zafer ist ein arabischer Name und ich bin eine Kämpferinnen-Natur.
  • Ich bin überzeugte Feministin, denn ein Kopftuch ist keine Unterdrückung und Frauen im Islam können selbstverständlich Feministinnen sein!
  • Meinen Gefühlen und Forderungen gebe ich am liebsten Ausdruck durch alles künstlerische.

Unterstütze jetzt unsere Crowdfunding-Kampagne auf Startnext: www.startnext.com/wesensart-malbuch Ausblenden