• WESENsART – Papeterie, die aus der Reihe tanzt. post@wesensart-papeterie.de

1000 600 WESENsBande

Stempelspaß mit Yannie

An die Stempel fertig, los.

Schnöde, einfarbige Shirts sind nicht so deins? Mainstream-Beutel auch nicht? Du willst es individuell und stehst total auf unsere WESENsBande? Na dann wird es Zeit, dass du mal ein wenig Druck ausübst auf deinen Baumwollstoff. Wie, das verraten wir dir in diesem Beitrag. Und welche Rolle Yannie dabei spielt, auch.
Also, herzlich willkommen beim Stempelspaß mit Yannie.

Stempelspaß mit Yannie

Damit auch du so richtig loslegen kannst, haben wir dir mit Yannies Hilfe eine kleine Anleitung aufgeschrieben und bebildert. So kannst du Schritt für Schritt nachvollziehen, wie du zu deinem WESEN-Stempelspaß-Unikat gelangst. In diesem Sinne …

An die Stempel fertig los – Stempelspaß mit Yannie. So geht’s:

… das brauchst du dafür

Das Material

  • Stoffbeutel oder T-Shirt
  • Papier für Skizzen und zum dazwischen Legen beim Drucken
  • Textilfarbe
  • Pinsel
  • Wasser zum Ausspülen der Pinsel
  • Pappe (zum Beispiel Verpackungsmaterial vom letzten Onlineeinkauf)
  • Moosgummi
  • (Flüssig-)Kleber
  • Stifte zum Vorzeichnen
  • Schere
  • ggf. Lineal

Stempelspaß mit Yannie // Materialübersicht

Vorzeichnen. Ausschneiden. Kleben.

Zunächst überlegst du dir, was du auf deinen Stoff drucken möchtest. Gern kannst du dich als Inspiration bei der WESENsBande umschauen. Dort findest du die ein oder andere Illustration, die dir als Ideevorlage für deinen Stempel dienen kann. Oder du nimmst unsere Schnitt-Vorlage aus unserem DIY-Beitrag Wesen stiften Unruhe.

Auf einem Stück Papier kannst du erst einmal ein wenig herum probieren, bevor du deine Idee aufs Moosgummi überträgst. Dabei kannst du entweder eine gefüllte Form zeichnen, wie wir es hier bei Ally getan haben oder du sparrst die innen Flächen aus, wie bei Yannie. Zusätzlich kannst du auch noch zwei Augen (oder auch drei für Robyn) und Münder aufs Moosgummi malen – egal ob lachend oder auch mal mürrisch. Natürlich darf bei Yannie auch das Stirnband nicht fehlen. Für Alex kannst du beispielsweise noch ein Basecap und für Valentin*a eine Schleife malen.

An die Stempel fertig, los. Stempelspaß mit Yannie.

Nun schneidest du alle Formen mit der Schere aus und klebst sie auf Pappen. Dafür eignet sich das Verpackung der letzten Online-Bestellung sehr gut.
Kleiner Tipp: Für die kleinen Stempel kannst du Pappstreifen schneiden. Dann klebst die Augen in die Mitte des Streifen, knickst die Enden um und klebst diese zusammen.

Nun wird es spannend …

Farbe drauf und drucken.

Nachdem der Kleber des Moosgummi-Stempel getrocknet ist, trägst du mit einem Pinsel nun die Farbe auf. Achte dabei darauf, dass du die Farbe gleichmäßig aufträgst und nicht zuviel über den Rand malst. Das hinterlässt unter Umständen später beim Druck unschöne Flecken und Ränder.
Nun drehst du deinen Stempel um und positioniert vorsichtig in der Luft, bevor ihn auf den Stoff mit etwas Druck andrückst. Dann hebst du die Pappe vorsichtig wieder an. Voilà, wenn du alles richtig gemacht hast, befindet sich dein Wesen nun auf dem Stoff. Jetzt lässt du die Farbe etwas antrocknen, bevor du Augen, Mund und Accessoires aufstempelst. Mit einem Pinsel oder Textilstiften kannst du zum Schluss noch Details einzeichnen.

Fertig.
Noch ein Hinweis: vor dem erstem Waschen nach dem Stempeldruck solltest du deinen Stoff noch bei Stufe 3 (Baumwolle) bügeln.

An die Stempel fertig, los. Stempelspaß mit Yannie – das Ergebnis

Übrigens:

Gemeinsam mit Yannie und dem Rest der WESENsBande haben wir den Stempelspaß bereits auf einigen Festivals angeboten. So zum Beispiel Ende September beim Ernte-Funk-Fest im Hot – Alte Bude. Hier gibts noch eine kleine Fotoimpression davon. Danke an dieser Stelle an Wenzel von irgendwo-nirgendwo.de für den gelungenen Schnappschuss. Oder Anfang August beim Kleines Hoffest auf dem Hof des Volksbades Buckau:

Demnächst wird der Stempelspaß mit Yannie übrigens hier stattfinden: The Each One Teach One Jam 2017 w/ Reverie. Also merkt euch schon mal den 18. November vor und kommt rum! Die Rapperin Reverie ist cool und Stempeln fetzt sowieso und ganz nebenbei können wir mit Yannie und dem Rest der WESENsBande über Themen wie Sternchen, queer, LGBT*I* ins Gespräch kommen.

Wir haben noch ein paar andere Anregungen für noch mehr Stempelspaß unserer gleichnamigen Pinterest-Wand gesammelt. Schaut doch mal vorbei, vielleicht findet ihr noch eine weitere schöne Mobile- oder Aufhänge-Idee:
An die Stempel fertig, los. Stempelspaß mit Yannie – das Ergebnis

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Merken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

  • 1024 436 WESENsBande Wesensbande // Wesen Yannie
  • 1000 600 WESENsBande Titelbild Wesen stiften Unruhe
  • 1024 614 WESENsBande Jeden Tag eine kleine Freude – Adventskalender to go
2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.