• WESENsART – Papeterie, die aus der Reihe tanzt. post@wesensart-papeterie.de

Ideen zum Kochen bringen – die MagdeBLOGs 1024 722 WESENsBande

Ideen zum Kochen bringen – die MagdeBLOGs

Ideen zum Kochen bringen – die MagdeBLOGs

Das Rezept für die perfekte Blogger*innen-Konferenz

»Bildet Banden!«

Das liegt nicht nur unseren Wesen am Herzen, sondern auch uns. Denn zusammen schaffen wir einfach mehr. Wir können uns austauschen und gemeinsam Kräfte bündeln.
Mit diesem Vernetzungsgedanken fand am 26. Mai 2018 auch die erste regionale Konferenz für Blogger*innen in Magdeburg statt. Die MagdeBLOGs wurden initiiert und organisiert von Aline Felger (Trashtorten-Design) und Marleen Gremmler (Aufbruch zum Umdenken). Unter dem Motto »regionale Vernetzung – Austausch – Weiterbildung« kamen Menschen, die zu unterschiedlichen Themen bloggen einen Tag zusammen, um sich kennenzulernen, gegenseitig von Erfahrungen zu berichten und von einander zu lernen. Wir wurden mit WESENsART angefragt, einen Workshop zu geben, um davon zu berichten, wie wir unser Hobby nach und nach zu einer Berufung ausbauen.

WESENsART – Chakka relaxt beim Picknick

Raus aus der Komfortzone!

Alle Teilnehmer*innen der Konferenz haben die Aufgabe bekommen, mal unter einem anderen Aspekt als sonst auf den Blogs üblich, über die Veranstaltung zu berichten. Wir haben die Challenge gezogen, die MagdeBLOGs im Stil des Foodbloggings als ein leckeres Rezept zu verpacken. Und das wollen wir dir nicht vorenthalten.

WESENsART: Curly fragt dich: Was kannst du am besten kochen?

Die MagdeBlogs-Konferenz – schmackhaft, vegan und nachhaltig

Du hast dich schon immer gefragt, wie du eine Blog-Konferenz zu einer richtig genüsslichen Veranstaltung machen kannst? Wie deine Ideen am besten backen, kochen oder grillen und das Ergebnis auch noch nachhaltig ist? Dann pass genau auf, denn dieses Rezept ist brandheiß und kommt gerade aus dem Ofen.

Am wichtigsten sind auch bei diesem Rezept die Zutaten:

  • 2 engagierte Organisatorinnen – das lässt sich nicht so leicht finden. Was du dafür brauchst, ist Leidenschaft zum Bloggen, den Wunsch nach regionaler Vernetzung und ein gutes Team, um sich gegenseitig zu unterstützen! Wir empfehlen dir da Aline und Marleen, die findest du auf Trashtorten-Design bzw. unter Aufbruch zum Umdenken.
  • Einen super Veranstaltungsort – ohne die richtige Küche, lässt sich schlecht was backen, grillen oder kochen. Wir können dir dafür die Räume von Mein Kurs Magdeburg empfehlen!
  • Spannende Impuls-Workshops – für den aufregenden Geschmack. Bleib nicht bei einer Gewürzrichtung, sondern variiere ruhig! Zum Beispiel mit einer Kombination aus Fotoworkshop (z. B. von Christopher Felix Rhode), Input zu sozialen Medien (wir empfehlen Marlen von Freizeitkinder) und einem Workshop zum Ausbau deiner Idee zwischen Blog und Shop (da kannst du gerne bei der WESENsBande nachfragen!).
  • Interessierte Teilnehmer*innen – sie runden nicht nur dein Geschmackserlebnis richtig ab, sondern sorgen noch dazu für Spaß, Lust und neue Ideen beim Prozess.

Und los geht‘s

Im Vorfeld lohnt es sich, alle Zutaten schon gut miteinander zu vernetzen. Für die beste Reichweite kannst du Instagram nutzen und noch eine Facebook-Gruppe erstellen, Kooperationspartner*innen finden und dich bei der Presse bekannt machen.
Wenn du dann alles, was du brauchst, zusammen hast, kannst du loslegen. Doch achte darauf: Deine Zutaten sind delikate Gewächse! Du musst sie erst langsam miteinander vertraut machen. Wähle dazu eine kleine Vorstellungsrunde, damit sich alle präsentieren können.
Kochen, grillen und backen kann auch anstrengend werden. Also denke an genügend Pausen und verwöhne deine Teilnehmer*innen doch am besten mit leckerem veganem Catering von Madame Lulu. Das trägt zur zufriedenen und befriedigten Arbeits-Atmosphäre bei.

Nimm dir ruhig Zeit! Du solltest für die perfekte Blogger*innen-Konferenz mindestens einen Tag einplanen. Dann kannst du alle gut zusammenführen, Fragen klären, mit neuen Impulsen anheißen und dann im Ofen gemeinsame Ideen aufgehen lassen.

Am Ende des Tages brauchst du nur noch eine kurze Abschlussrunde. Denn das ist der Trick: Wenn du alles bisher beachtest hast, ist die Bande schon gebildet. Und der erste Schritt der Vernetzung ist getan. Jetzt kannst du genießen und die freuen, dass schon das nächste Treffen, mit dem nächsten spannenden Rezept in Planung ist.

+++ ? 01.12.: WESENsSpaß zur Adventszeit ? +++ Weihnachtszeit ist #plätzchenzeit Probiere doch ein neues Rezept zusammen mit Yannie, Chakka und Sammy von der #wesensbande aus.

Probier es doch gleich mal aus!

Verrat uns doch in den Kommentaren, was du noch gerne über die MagdeBLOGs wissen willst. Oder welche Erfahrungen du schon mit Blogger*innen-Konferenzen oder ähnlichen Rezepten gemacht hast.

WESENsART – Was bringst du mit zur Grillparty?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

  • Adventskalender 1. Dezember // Plätzchen-Zeit 1024 683 WESENsBande +++ ? 01.12.: WESENsSpaß zur Adventszeit ? +++ Weihnachtszeit ist #plätzchenzeit Probiere doch ein neues Rezept zusammen mit Yannie, Chakka und Sammy von der #wesensbande aus.
2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*